Touristische Infrastruktur Wuhlheide

Maßnahmen zur Entwicklung der touristischen Infrastruktur der Wuhlheide

1. Die Grundlagenermittlung und Vorplanung zur touristischen Erschließung des Areals Wuhlheidefür fünf Teilprojekte, einschließlich einer Kostenschätzung gemäß DIN 276, des Planungsbüros CDM Smith.

    TP I: Ausbau des Wegenetzes
    TP II: Dampferanlegestelle
    TP III: Ausbau des Eingangsbereiches ohne Parkplatz
    TP IV: Parkeisenbahn
    TP V: Gestaltung mit Anpflanzungen zwischen S-Bahnhof Wuhlheide und Dampferanlegestelle

2. Vorplanung für die Gestaltung des Areals der ehemaligen Clubgaststätte des Planungsbüros CDM Smith und Gestaltungsvorschlag für ein Multifunktionsgebäude, inkl. Schau- und Lehr-Öko-Bäckerei nach dem Entwurf von En Buenas Manos e. V.

Auf der Grundlage dieser Vorplanungen sollen im Rahmen der GRW (Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur) ausgewählte Maßnahmen umgesetzt werden.